Hier ist der Tipp der Woche von Franz Thews – aus dem Leben und für das Leben. Im wöchentlichen Wechsel erhalten Sie Inspirationen für die Gestaltung Ihrer Woche.

Schauen Sie wöchentlich rein…

Ihr Franz Thews

39_1051181474.jpg

Ein flüchtiger Gedanke, 17. Kalenderwoche

Ein flüchtiger Gedanke –

einer Schneeflocke gleich
bedeckt das Land mit weißer Pracht,
in der Tiefe ein Reich
die Ewigkeit in seiner Macht,
trägt auch unsereiner im Innern ein solch Gewand
an Gedanken, mit der Schneeflocke Hand in Hand.

Glänzender Sonnenschein vermag Schnee verzaubern,
der Nebel schenkt ihm ein trübes Gesicht.
So steht auch ein Gedanke mal im Licht
und mal lässt sein Dunkel den Leib erschaudern.

Denken zwei Menschen oft den selben Gedanken,
nur einen – so schauen uns gleich viele Gesichter an.
Die Schneeflocke zweifelt und gerät ins wanken,
sie ist der Fülle der Gesichter wenig angetan.

Sie war so rein, so rein in ihrer Einfachheit,
erst die Gedankenfülle hat ihr Kummer gebracht.
Der Weg der Gedanken ist des Lebens Geleit,
so sei er wohl besonnen und mit Verstand bedacht!


Für Franz in tiefer Verbundenheit

Downloads