Thews-Förderpreis 2012

Metin Kenan Sisik, mit türkischen Wurzeln wurde 1982 in Flensburg geboren. Schule und weitere Ausbildung erfolgten ab 1986 in Ulm, wo nun auch die familiären und therapeutischen Wurzeln liegen. Ein Vollzeitstudium zum Heilpraktiker mit intensiver Ausbildung im Bereich Akupunktur erfolgte von 2009 - 2012.

In der Ausbildung wurde schon sehr früh auf die Traditionelle Chinesische Medizin gesetzt, Akupunktur und Ohrakupunktur nach Thews runden das therapeutische Profil ab. Sein Bemühen speziell die TCM allen Bevölkerungsgruppen zugänglich zu machen, kulturelle Hindernisse zu überwinden und Parallelen zu schaffen sind sehr lobenswert. Hier gehen Engagement und Fachkompetenz Hand in Hand. Seit 2013 in eigener Praxis in Ulm tätig.

Downloads